Heide:

Dienstags, 16.30 - 18.15 Uhr
Mittwochs, 17.00 - 18.45 Uhr
Stufe 1 - 3

Stufe 1
Wir üben Sarva Hitta Asanas - Körperübungen, die für alle gut sind, unabhängig von Altersstufe und Fitnesslevel. Die Übungen fördern die Beweglichkeit und kräftigen den ganzen Körper. Atemübungen, Entspannungstechniken und Meditation sind ebenfalls Bestandteile eines jeden Kurses und fördern das allgemeine Wohlbefinden.

Stufe 2
Langsame, im Atemrhythmus durch-geführte Bewegungen dienen besonders der Entspannung der Rumpfmuskulatur, während einige rascher ausgeführte Übungen den Kreislauf anregen. Dadurch wirken die Asanas sehr günstig auf eine gesunde Lungen- und Atemfunktion. Übungen aus dem Stand unterstützen eine gute Körperhaltung.

Stufe 3
Asanas im Einbeinstand erfordern Konzentration, schulen das Gleichgewicht und unterstützen eine gute Bein- und Fußbelastung. Die Asanas wirken besonders auf den Hüftgelenks- und Beckenbereich und beeinflussen dadurch die Funktion der Beckenorgane auf gesunde Weise.

Ratan Devi
Kurs-Leiterin in Heide:
Karin Cassens
Zertifizierte Yogalehrerin



Kiel:

Aarhusstr. 20a, 24109 Kiel

Dienstags,  19.30 - 21.15 Uhr
Mittwochs, 18.45 - 20.30 Uhr

Stufe 1
Wir üben Sarva Hitta Asanas - Körperübungen, die für alle gut sind, unabhängig von Altersstufe und Fitnesslevel. Die Übungen fördern die Beweglichkeit und kräftigen den ganzen Körper. Atemübungen, Entspannungstechniken und Meditation sind ebenfalls Bestandteile eines jeden Kurses und fördern das allgemeine Wohlbefinden.

Elke Deppert
Kurs-Leiterin in Kiel:
Elke Deppert
Zertifizierte Yogalehrerin

 

Leverkusen:

Dienstags, 17.45 - 19.15 Uhr

Dieser Kurs bietet an, vom Alltag abzuschalten, Kräfte zu sammeln und in netter Atmosphäre Übungen für den Geist, den Körper und die Seele zu genießen.

Eva Meier Leverkusen
Kurs-Leiterin in Leverkusen:
Eva Meier
Zertifizierte Yogalehrerin

Stufe 1
Wir üben Sarva Hitta Asanas - Körperübungen, die für alle gut sind, unabhängig von Altersstufe und Fitnesslevel. Die Übungen fördern die Beweglichkeit und kräftigen den ganzen Körper. Atemübungen, Entspannungstechniken und Meditation sind ebenfalls Bestandteile eines jeden Kurses und fördern das allgemeine Wohlbefinden.

Stufe 2
Langsame, im Atemrhythmus durchgeführte Bewegungen dienen besonders der Entspannung der Rumpfmuskulatur, während einige rascher ausgeführte Übungen den Kreislauf anregen. Dadurch wirken die Asanas sehr günstig auf eine gesunde Lungen- und Atemfunktion. Übungen aus dem Stand unterstützen eine gute Körperhaltung.

 

Potsdam:

Montags, 18.30 - 20.00 Uhr

Stufe 1
Wir üben Sarva Hitta Asanas - Körperübungen, die für alle gut sind, unabhängig von Altersstufe und Fitnesslevel. Die Übungen fördern die Beweglichkeit und kräftigen den ganzen Körper. Atemübungen, Entspannungstechniken und Meditation sind ebenfalls Bestandteile eines jeden Kurses und fördern das allgemeine Wohlbefinden.

Stufe 2
Langsame, im Atemrhythmus durchgeführte Bewegungen dienen besonders der Entspannung der Rumpfmuskulatur, während einige rascher ausgeführte Übungen den Kreislauf anregen. Dadurch wirken die Asanas sehr günstig auf eine gesunde Lungen- und Atemfunktion. Übungen aus dem Stand unterstützen eine gute Körperhaltung.

Stufe 3
Asanas im Einbeinstand erfordern Konzentration, schulen das Gleichgewicht und unterstützen eine gute Bein- und Fußbelastung. Die Asanas wirken besonders auf den Hüftgelenks- und Beckenbereich und beeinflussen dadurch die Funktion der Beckenorgane auf gesunde Weise.

yoga lily 2

Kurs-Leiter in Potsdam:
Christian Stötzner
Zertifizierter Yogalehrer